Diese Vorstellung befindet sich im Archiv und ist derzeit leider nicht mehr Teil des Programms!

In unserem aktuellen Spielplan finden sie vielleicht etwas Anderes, das Sie interessiert.

Turmtheater Regensburg zeigt »Markus Engelstädter & Bernd Meyer – »Udo«« mit Markus Engelstädter, Bernd Meyer

Markus Engelstädter & Bernd Meyer – »Udo«

Spielort: Turmtheater Regensburg |

Ein ehrenwerter Abend mit Liedern von Udo Jürgens

Liebes Publikum,

bitte Beachten Sie, dass der Aufzug zum Theater leider während den Vorstellungen am 06.10. und 07.10. gewartet wird und nicht genutzt werden kann. Das Theater ist in diesem Zeitraum nur über das Treppenhaus erreichbar.

Wir bitten die Umstände zu entschuldigen und hoffen auf Ihr Verständnis.

Ihr
Turmtheater-Team


Udo Jürgens zählt zu den erfolgreichsten männlichen Solokünstlern der Welt. Er komponierte mehr als 1000 Lieder, veröffentlichte über 50 Musikalben und verkaufte in seiner mehr als sechzig Jahre andauernden Karriere über 105 Millionen Tonträger.

Die beiden Ausnahmemusiker Markus Engelstädter (Gesang) und Bernd Meyer (piano), die seit Jahren gemeinsam als Duo das Publikum begeistern, verneigen sich mit ihrem neuem Programm vor dem Lebenswerk des bedeutendsten deutschsprachigen Entertainers Udo Jürgens. Hits wie »17 Jahr, blondes Haar«, »Immer wieder geht die Sonne auf« und »Ich war noch niemals in New York«, der Grand Prix Eurovision de la Chanson Siegertitel »Merci, Cherie« oder das, aus der Comic Serie Tom & Jerry bekannte »Vielen Dank, für die Blumen«, werden an diesem Abend genauso erklingen, wie ausgewählte Stücke aus seinem früheren Schaffen.

Die herausragende Stimme von Markus Engelstädter im Zusammenspiel mit Bernd Meyer am Piano, ganz intensiv, ganz pur und gewohnt emotional, ist wie geschaffen für die Songs von Udo Jürgens und wird nicht nur die weiblichen Fans verzaubern. Erleben Sie einen ehrenwerten Abend mit den unvergesslichen Liedern von Udo Jürgens. Markus Engelstädter & Bernd Meyer interpretieren sie so, wie Udo seine Stücke am liebsten spielte: Die herausragende Stimme von Markus Engelstädter im Zusammenspiel mit Bernd Meyer am Piano, ganz intensiv, ganz pur und gewohnt emotional.


Sponsoren und Unterstützer: