Diese Vorstellung befindet sich im Archiv und ist derzeit leider nicht mehr Teil des Programms!

In unserem aktuellen Spielplan finden sie vielleicht etwas Anderes, das Sie interessiert.

Turmtheater Regensburg zeigt »ReMember – »Damals wie heute?«« mit

ReMember – »Damals wie heute?«

Spielort: Sengkofen |

ReMember – deine Geschichte zählt

»Merkt euch: In Deutschland ist Judenhass nicht erlaubt! Juden sind bei uns okay!«

In der Theaterszene werden zwei jungen Geflüchteten die Regeln eingebläut, sie nicken eifrig. Antisemitismus ist hierzulande wohl ein rotes Tuch. Was das ist, und was man wirklich dagegen tun kann – da scheint sich die Gesellschaft hier auch nicht so sicher zu sein…

»Damals wie heute?« heißt das Theaterstück, das 2021 im Rahmen des Projekts »ReMember« entstanden ist. Die Inszenierung zeigt, welche Reise die jugendlichen Teilnehmenden im Laufe des Projekts über die Vergangenheit zur Gegenwart zurückgelegt haben. Sie fordern kritisch-provokant in Szenen wie dieser zum Streitgespräch auf. Wie wirkt das, was im Nationalsozialismus geschehen ist, heute noch weiter? Und wie ehrlich sind wir uns als Gesellschaft in der Auseinandersetzung damit?

Im Anschluss an die ca. halbstündige Darbietung öffnen wir den Raum zum Gespräch. Die Schauspieler:innen und das gesamte ReMember-Team freuen sich über Ihre Fragen und Diskussionsbeiträge – sei es zu ihren Motivationen, ihren Geschichten, oder zu den kritischen Themen, die sie uns mit dem Stück präsentieren.

»ReMember – deine Geschichte zählt« ist ein gemeinsames theaterpädagogisches Projekt der KZ-Gedenkstätte Flossenbürg und MIND prevention. Es wird gefördert aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (im Rahmen des Bundesprogramms »Jugend erinnert«) sowie des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus.

Die Veranstaltung ist Teil des Festjahres 2021 – 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland.


Reservierung über das Turmtheater: info@regensburgerturmtheater.de


Sponsoren und Unterstützer: